Ralf Boness

"Mit Erfahrung, Fachwissen, Verhandlungsgeschick und sozialer Kompetenz helfe ich Ihnen gerne weiter."

Ralf Boneß wurde 1963 geboren. Seinen Weg als Diplom-Finanzwirt startete er 1984 in einer Ausbildung für den gehobenen Dienst beim Finanzamt Köln-Altstadt. Dort wurde er zwischen 1987 und 1990 als Koordinator Veranlagungsbezirk und Hauptsachbearbeiter Außensteuerrecht eingesetzt. Es folgte eine zweijährige Phase als Betriebsprüfer für die Behörde, bevor Ralf Boneß 1992 die Seiten wechselte und in der Kanzlei seiner jetzigen Vorgänger Möllers/Taureck angestellter Steuerberater wurde. 1996 übernahm er das Ruder als dritter Partner der Sozietät und führt in Köln-Lindenthal bis heute die Geschäfte. Sein Verein ist Borussia Mönchengladbach. Jetzt holte er sich mit FC-Fan Oliver Euteneuer 2015 einen kongenialen Geschäftspartner an seine Seite.

Fachliche Interessenschwerpunkte:

  • Ärzte, Zahnärzte und Heilberufe
  • Existenzgründung
  • Finanzierung
  • Jahresabschluss
  • Kapitalgesellschaften
  • Mittelständische Betriebe
  • Unternehmensberatung
  • Unternehmensnachfolge
  • Betreuung von Betriebsprüfungen

Hobbies:

  • Tischtennis
  • Borussia Mönchengladbach
  • Fußball (passiv)
  • gute Rockmusik hören